Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
Das besondere an unserem Programm ist, dass wir die unterschiedlichen Perspektiven und Festivalaspekte bewusst in Beziehung bringen. Stelle dir deine eigene Transformationsreise nach deinen Interessen und Bedürfnissen zusammen.

1. Ticket kaufen (jedes Ticket muss einem individuellen Namen und einer individuellen Email-Adresse zugeordnet sein). | Buy your ticket (each ticket needs to be linked to a unique name and unique email adress).
2. Ticket per Email erhalten | You will receive the ticket via email
3. Login für Sched (Kalenderapplikation) per Email erhalten | You will receive a login for Sched, our calendar application as well
4. Hier in Sched einloggen und die gewünschten Events reservieren | Login to Sched and book the events you are planning to visit

>> Zurück zur Hauptseite | Back to main page
View analytic
Friday, September 4 • 13:30 - 14:30
Yoga: Achtsamkeit – Akzeptanz – Absicht | Mindfulness – Acceptance – Intention LIMITED

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Limited Capacity seats available

Der erste Schritt zur Transformation ist der achtsame Blick nach Innen. Akzeptanz ist die Basis, aus der wir wachsen. Die stabile Basis im Innen und Außen erfahren wir in Standstellungen – aus dem Innen bewegen, die Aktivität getragen aus der Absicht des eigenen Selbst.
Vorbeugen und Twists erlauben uns den ruhigen Blick hinter die eigenen Schatten: wer bin ich hinter den Rollen und Erwartungen? Die eigene Wahrheit (Dharma) als ein altes und doch immer aktuelles Konzept des Yoga. Aus dieser Wahrheit ins Handeln gehen, aus diesem inneren Licht in die Aktion finden, die Klarheit des eigenen Selbst reflektieren und in die Welt tragen.


The first step towards transformation is the attentive gaze inwards. Acceptance is the foundation from which we grow. The stable base in the interior and exterior, we learn in standing positions – move from the inside, the action carried out with your own intention.
Leaning forward and twists allow us the peaceful look behind the own shadow: who I am behind roles and expectations? The own truth (dharma) is an old and yet an always current concept of yoga. Go from this truth into action, find out this inner light in the action, is the clarity of the self reflect and contribute to the world.

Artists
avatar for Christina Lobe

Christina Lobe

Ich liebe es zu lernen, mich selbst zu entdecken. Wenn ich weiß, was meine Quelle ist, kann ich offen den Menschen begegnen. Durch Yoga kann ich mehr in die Ganzheit des Lebens eintauchen. Immer die Verbindung zu finden ist das lebendige Pulsieren des Universums, das auch mich lebendig hält. | | I love to learn, to discover things on my own. When I know what my motivation is, I can meet people with my arms wide open. Through yoga I... Read More →


Friday September 4, 2015 13:30 - 14:30
Astra_Kulturhaus Revaler Str. 99, Berlin, 10245, Germany